Archive: 03.01.2019 00:00

Hier finden Sie ausgewählte Informationen zu einigen Tätigkeitsbereichen unserer Kanzlei. Wählen Sie das Sie interessierende Thema aus oder stöbern Sie in den aktuellen Informationen. Wir informieren über grundsätzliche Verfahren, an denen wir beteiligt waren, aber auch über aus unserer Sicht grundsätzliche Entwicklungen und Entscheidungen.

Verfassungswidrige Befristung von Kanzlern

Art. 33 Abs. 5 GG gewährleistet das Lebenszeitprinzip als hergebrachten Grundsatz des...


Gesetzlose Kopfnoten!

Jedenfalls für ein Jahreszeugnis der Klasse 9 soll es nach der Rechtsauffassung des...


Kosten für Theater- und Konzertbesuche

haben im Freistaat Sachsen die Eltern zu tragen. Zwar gewährleistet Art. 102 Abs. 4 Satz 1...


Kein Schutz für Ersatzmitglieder?

Nach § 48 Abs. 2 SächsPersVG soll es nach der Rechtsauffassung des Sächsischen...


Wirksame Befristung

Nach der Rechtsauffassung des Landesarbeitsgerichtes Berlin-Brandenburg (U. v. 24.08.2018 - 3 Sa...


Nur gefühlt ungerecht?

"Die Fälle hinterlassen ein ungutes Gefühl, ein Gerechtigkeitsgefühl.“, so der Vorsitzende Richter...


Die Abgeltung des europarechtlich gewährleisteten Mindesturlaubsanspruchs

ist nicht schon dann ausgeschlossen ist, wenn der Arbeitnehmer den Urlaub nicht beantragt hat. Mit...